Kategorien
Reiten als Hobby

Was du für die erste Reitstunde unbedingt brauchst

Zum Glück bist du hier nicht bei Leuten gelandet, die dir jetzt alles Mögliche aufschwatzen wollen. Unsere Crew von Pferd in Pink will sich nicht an Reitanfängern bereichern – das wäre doch absolut unfair. Also verraten wir dir, dass du für die erste Reitstunde gar nicht viel brauchst. Auch wenn wir einen Online-Shop für Reiter haben und natürlich gern unser Zeug verkaufen würden. Veräppeln kannst du dich selber.

1. Must-Have für Reitanfänger: der Reithelm

Ohne Reithelm lässt dich dein Reitlehrer erst gar nicht aufs Pferd. Völlig klar: Falls du runterfallen würdest und du würdest dich am Kopf verletzen, gibt es keine einzige Versicherung auf der ganzen Welt, die für einen Reiter ohne Helm bezahlt. So ein Reithelm sieht uncool aus? Ok, ganz deiner Meinung. Aber beim Reiten haben alle so einen uncoolen Helm auf – also fällt deiner kein bisschen auf. Manche Leute nehmen für die ersten Reitstunden auch einen Fahrradhelm. Der ist aber nicht so sicher wie ein Reithelm, weil er für Stürze aus geringerer Höhe ausgelegt ist.

2. Must-Have für Reitanfänger: die richtigen Schuhe

Dann brauchst du auch noch Schuhe, die sich zum Reiten eignen. Normalerweise hast du da die Wahl zwischen Reitstiefeln oder Stiefeletten & Chaps. Stiefeletten sind knöchelhohe schmale Stiefel mit einem flachen Absatz. Der verhindert, dass dein Fuß bei einem Sturz durch den Steigbügel rutscht und du so hinter dem Pferd her gezogen wirst. Für den Anfang kannst du auch andere schmale Schuhe zum Reiten anziehen – sie brauchen aber diesen flachen Absatz. Chaps sind praktisch: Die ziehst du nach dem Reiten ruck-zuck wieder aus und musst nicht im Gestiefelten-Kater-Look durch die Gegend rennen. Beim Reiten schützen sie deine Hose gegen Reibung und scharfen Pferdeschweiß.

3. Must-Have für Reitanfänger: Geduld

Und zwar ohne Ende. Reiten lernt man nämlich nur durch Reiten. Was die Basics für dein erstes Outfit zum Reiten angeht, war’s das auch schon. Noch mehr zum Thema erfährst du in diesem Video.